Workshop im Juli: Die Kraft des Geistes praktisch erfahren

Reise in die Körperzelle oder wie das Bewusstsein das Sein erschafft

Auf diesem Bild spiegelt sich die Welt der Form im Wasser. Im Workshop erlernen wir, erst die Bilder im Spiegel zu erschaffen, die sich dann in der Welt der Form manifestieren. (©Jutta Spiecker)

Termin: 06.& 07.07.2019  | Sa 10:00 – 17:00 Uhr & So 10:00 – 14:00 Uhr |  Beitrag: 125,00 €

 

Sowohl in der buddhistischen Tradition wie auch in den Lehren Indiens, ist das Bewusstsein der Ursprung der materiellen Welt.

Die westliche Sichtweise glaubt hingegen an eine Art Eigenständigkeit der Materie und damit des stofflichen Körpers. Aus dieser Einstellung heraus hat sich die heutige westliche Medizin entwickelt, die jedoch zunehmend an ihre Grenzen stößt. Insbesondere dann, wenn im Krankheitsgeschehen die Seele und  die Emotionen ein Wörtchen mitreden wollen oder keine erkennbare Ursache für die vorhandenen Probleme gefunden werden kann. Infolgedessen steht dann oft keine befriedigende Therapie zur Verfügung.

 

Besinnen wir uns auf die Kraft des Geistes!

 

Lernen Sie in diesem Workshop, mit Hilfe der Aufmerksamkeit, Qi (= Lebensenergie) zu aktivieren und zu lenken, genau dahin, wo der Körper Unterstützung am meisten braucht.

 

Aus dem Inhalt:

  • Übung der drei Kreise im Unterbauch und anderswo
  • Reise in die Körperzelle
  • Theorie

 

Mehr Informationen.

 

Jetzt anmelden.