Den Rücken beglücken & die Kraft im Becken wecken

Wird als Workshop oder im Rahmen des Aufbaukurses angeboten.

 

Alle guten & bewährten Übungen für die Kraftzentrale des Körpers!
Ein  kraftvoller Beckenboden bildet eine starke Basis für mehr Leichtigkeit und mehr Dynamik in Haltung und Bewegung. Eine trainierte Rückenmuskulatur ermöglicht Linderung bei Rückenbeschwerden.
Die hier angebotenen Mischung von Übungen stammen aus dem Medizinischen Qigong sowie dem Medizinischen Stillen Qigong. Gezielte Bewegungen, Arbeit mit der Tiefenmuskulatur, Visualisationen und bewusstes Lenken des Qi mit der Vorstellung trainieren die gesamte Kraftzentrale des Körpers.
Das auch noch! > Rückenbeschwerden werden gelindert, mehr Flexibilität entsteht. Ein dynamisches, kraftvolles Körpergefühl stellt sich ein.  So kommen wir in Kontakt mit unserer puren Lebendigkeit!

Inhalt:

  • Anatomie und Funktion der Wirbelsäule, Wechselbeziehung beispielsweise zu den inneren Organen
  • Systematische Entspannung, 7 Atemzüge der Orientierung und Kontakt mit dem primären Atem (> dem kosmischen Rhythmus des Qi)
  • Vorbereitende Übungen zum Entdecken der eigenen Fähigkeiten und Einschränkungen
  • Qigong-Übungen mit Schwerpunkt Wirbelsäulenkraft und -flexibilität
  • Beckenboden-Übungen
  • Skriptmaterial

Lernziel:

  • tiefe Entspannung
  • besseres Gespür für die Wirbelsäule & Beckenboden
  • gezielteres Bewegen
  • am Ende des Kurses können Sie die Übung im Alltag selbständig durchführen

Ihr Nutzen:

  • Verbesserung der Beweglichkeit und Kräftigung des Rückens sowie der angrenzenden Strukturen wie Schultern, Becken, Beckenboden usw.
  • Linderung eventuell vorhandener Rückenbeschwerden
  • Entdeckung neuer Fähigkeiten und eines neuen Körpergefühls
  • Beruhigung des Geistes
Naturheilpraxis Spiecker
Atelier True Illusion